Hochzeitsalbum

Hochzeitsalbum

Die Hochzeit ist im Kasten und nun fragen Sie sich bestimmt, was machen wir jetzt mit den schönen Hochzeitsfotos. Bleiben Sie nur in digitaler Form oder lassen Sie sich doch ein professionelles Hochzeitsalbum erstellen?

Das ist meines Erachtens auch eine Geschmackssache und jedes Brautpaar entscheidet es natürlich selbst. Viele nutzen ihre digitalen Hochzeitsfotos gleich nach der Trauung, um sie als Hintergrundbild auf dem Handy zu speichern oder aktualisieren gleich ihr Profilbild bei Facebook oder legen sich einen Ordner auf dem Handy an, um sie dann den Verwandten und Freunden zu zeigen. Auch der von mir mitgelieferte USB-Stick bei Hochzeitsreportagen wird gern benutzt, um noch einmal die Hochzeitsfotos anzuschauen. Allerdings ist es immer notwendig, dass man seinen Computer starten muss.

In letzter Zeit stelle ich fest, dass sich viele Brautpaare wieder für ein Hochzeitsalbum entscheiden, weil es auch Vorteile hat. Es ist doch schön, wenn man Besuch bekommt und man nimmt das Hochzeitsalbum in die Hand und blättert es durch.  Es ist einfach ein anderes Gefühl, als sich vor den Bildschirm zu sehen. Auch ist ein Hochzeitsalbum ganz schön, wenn sie es später ihren Kindern zeigen und von ihrem ganz großen Tag erzählen.

 

Hochzeitsalbum Hochzeitsalbum Fotobuch

 

 

Hochzeitsalbum Preisgestaltung

Ich setze auf Qualität bei den Hochzeitsalben und suche Druckereien mit höchstem Standard aus. Die Farben sind prächtig, die Bilder kann man berühren und man hinterlässt nicht gleich Fingerabdrücke. Sicherlich sind diese dann auch etwas kostenintensiver, aber man hat auch viele Jahre etwas davon. Es gibt sehr viele Anbieter für Fotobücher. Doch, wenn man schon viel Geld für die Hochzeit ausgegeben hat, sollte man an der Qualität des Fotobuches nicht sparen. So ein Hochzeitsalbum hat man ja schließlich auch sein ganzes Leben lang.  Gern zeige ich ihnen meine Hochzeitsalben bei einem Kennenlerntreffen und sie können sich von der Qualität persönlich überzeugen. Der Preis richtet sich nach der Anzahl der Seiten und Art des Materials, Cover und eventuell einer zusätzlichen Box.

Kommentare sind geschlossen.